Assmannshausen am Rhein und Burg Rheinstein 

Resource tools

File information File size Options

Original JPG File

2560 × 1920 pixels (4.92 MP)

21.7 cm × 16.3 cm @ 300 PPI

5.3 MB Request

Low resolution print

2000 × 1500 pixels (3 MP)

16.9 cm × 12.7 cm @ 300 PPI

956 KB Request

Screen

850 × 638 pixels (0.54 MP)

7.2 cm × 5.4 cm @ 300 PPI

199 KB Request
Resource details

Resource ID

1459

Access

Open

Abteilung

Rheingau

Sichtbarkeit

Allgemein

Credit

Rüdesheim Tourist AG - Karlheinz Walter

Date

01 November 06

Expiration date

-

Stichworte

Assmannshausen
Höllenberg
Burg Rheinstein
Rüdesheim
Rüdesheim am
Rhein
Rheintal
Welterbe

Ort(e)

Rüdesheim

Kategorien

Reisen & erleben

Camera make / model

E-1

Source

Digital Camera

Image size

2560x1920

Caption

Die Hölle könnte nicht schmackhafter sein als im Stadtteil Assmannshausen. Der berühmte Spätburgunder hat seine besten Lagen im Höllenberg und besticht durch seine samtig weiche und vollmundige Art, die Assmannshausen als Rotweinstadt bekannt gemacht hat. Die rund 900jährige Weinbautradition haben schon viele berühmte Gäste genossen. Im Traditionshotel Krone kehrten Kaiser Wilhelm und Kaiserin Sissi von Österreich ein, ließen sich Dichter wie Clemens Brentano und Hoffmann von Fallersleben inspirieren. Die blumengeschmückten Rheinterrassen der Restaurants und Cafés mit unverbautem Blick auf den berühmten Strom bieten Entspannung und kulinarische Höhepunkte. Hoch oben über den Dächern bietet die Rotweinlaube den wunderschönen Rundblick über Weinberge und Rhein.

Burg Rheinstein ist das Symbol der Rheinromantik. Die über 700 Jahre alte Anlage wurde als erste Burg in der Rheinromantik des 19. Jh. wiederaufgebaut. Die wunderschön restaurierte Burg und ihre Traumgärten sind vom 15.03. bis 01.11. tgl. von 9.30 bis 17.30 Uhr zu besichtigen (gut per Schiff zu erreichen und Partner der Romantik-Tour).

Related featured and public collections
 2. Sehenswertes / Städte und Kommunen
Search for similar resources

Remove